Zurück zu anfang

Warum wir können, was wir können ? Weil wir das beste Team und neue Maschinen am Start haben. Die neue Webseite unserer Berufs-fachschule ist jetzt online. Ein herzliches Willkommen an alle neuen Besucher. Neue Webseite online 01.01. 2021 Nachdem Zoe Elisa Reemts im Sommer 2020 mit ihrem Gesellenstück Innungs-siegererin im Wettbewerb Gute Form geworden ist, hat sie im Anschluss auf Landesebene den 2. Platz belegt. Wir gratulieren ihr an dieser Stelle herzlich.  Das Gesellenstück, ein Zeichentisch, ist in der aktuellen Januarausgabe des dds Magazins abgebildet. Landeswettbewerb Gute Form 20.01. 2021 Die Furnierpresse hat neue, gold eloxierte, Heizplatten bekommen.  Gruppenarbeitsplätze, 1. Lehrjahr  Liebes 1. Ausbildungsjahr, während ihr gerade online unterrichtet werdet, hat das 3. Ausbildungsjahr euren Gruppen-arbeitsbeich in der Werkstatt fertig gestellt. Furnierpresse, neue Heizplatten 28.01. 2021 dds 01/2021 Geteiltes Viereck Die interessante Technik und auch das CNC Fachkraft Zertifikat sind jedes Jahr ein Grund, warum Schüler besonders engagiert bei der Arbeit sind. Dieses Jahr gab es einen Intensivkurs im Blockunterricht. Dabei haben alle Schüler die Teile des Tischchens mit antiken Füßen programmiert und am Bearbeitungszentrum bearbeitet.  CNC Intensivkurs 10.02. 2021
Eine neue Breitbandschleifmaschine der Firma Homag ist in unserem Maschinen-raum Nr.2 in Betrieb gegangen. Damit sind seit Sommer 2019 ganze 12 Neumaschinen bei uns im Einsatz. Beste Bedingungen zum Lernen für den Nachwuchs im Tischlerhandwerk. Neue Breitbandschleifmaschine 02.03. 2021 Mit vielen Ideen der Werkstattmeister wird unserem 1. und 2. Lehrjahr das Handwerk nach Hause gebracht. Die Schüler entwerfen im Online-unterricht ihre zukünftigen Möbel, holen sich dazu Modellbauholz und Werkzeug in der Schule ab und bauen kleine Modelle. Außerdem bekommen sie Holzpakete, um die Herstellung klassischer Holzverbindungen in den eigenen vier Wänden zu trainieren. Ein zusätzlicher Spaß ist es für alle per Video zuzuschauen, wie eine Maschine erklärt wird oder wie ein mechanischer Schubkastenauszug montiert wird.    Ausbildung und Corona 12.03. 2021
Modernes Sitzen Jonathan Becker aus unserem 3.Aus-bildungsjahr hat diesen Esstischstuhl entwickelt und gebaut. Zu seinem Projekt gehörte es auch, entspechende Fräsprogramme, Verleimschablonen und Haltbarkeitsversuche für die „Fertigung“ in kleiner Serie zu erstellen. Modernes Sitzen 06.04. 2021
Die aus massivem Eichenholz gefertigte Sitzschale strahlt Geborgenheit aus und ihre Wertigkeit wird auf der Rückseite noch dezent durch eine klassische Zinkenverbindung unterstrichen. Das leichte Untergestell ist aus beschichteter Multiplexplatte gefräst und nimmt die Farbgebung des Sitzkissens wieder auf. Design by Jonathan Becker.
Das erste Ausbildungsjahr hat nun den TSM 1 Maschinenkurs absolviert. Nach viel Training mit traditionellem Hand-werkzeug beginnt nun Schritt für Schritt das Arbeiten an den großen Holz-bearbeitungsmaschinen. Die Kursinhalte und das Werkstück sind von der BGHM (Berufsgenossenschaft) vorgeschrieben.  TSM 1 Maschinenkurs 26.05. 2021
Linda Ondreka aus unserem 3.Aus-bildungsjahr hat noch kurz vor dem Bau der Gesellenstücke ihren Entwurf einer Garderobe umgesetzt. Das Stück hat nun einen Platz im Zimmer unserer stellvertretenden Schul-leiterin und kann dort von Gästen genutzt werden. Garderoben Objekt 07.06. 2021 Garderoben Objekt Massives Buchenholz und farbig gebeiztes Multplex sind die Materialien, aus denen dieses Garderobenobjekt gefertigt wurde. Die Natur, mit einem Blick in den Wald oder über die Wildblumenwiese, gab dem Entwurf seine Grundlage. Im unteren Bereich durchdringen die Stäbe wie Wurzeln die Deckplatte und verankern sich im Zwischenboden, weiter oben bilden Blütenblätter die Aufhänger für Kleidungsstücke. Unsere Schüler leben am Puls der Zeit und wir wollen dabei natürlich auch ein Stück weit mitgehen. Ab jetzt sind wir auch auf Instagram präsent.   berufsfachschule_holzelfenbein  Instagram 11.06. 2021 Die Gesellenstücke sind gebaut, die Prüfung für den Jahrgang 20/21 ist erfolgreich gelaufen. Wir gratulieren unseren Schülerinnen und Schülern ganz herzlich und zeigen in der Galerie hier eine Auswahl an Bildern. Viel Spaß beim Anschauen. Bildergalerie zu Gesellenstücken 25.06. 2021
Die Jury des Wettbewerbs „Gute Form“ hat das Gesellenstück von Jonathan Becker auf Innungsebene mit dem 1. Platz ausgezeichnet.  Wir gratulieren ihm sehr herzlich und wünschen im viel Erfolg, denn er wird nun den Innungsbezirk Odenwaldkreis mit seinem Stück auf Landesebene vertreten. Gute Form auf Innungsebene 04.07. 2021 Der Schreibtisch von Jonathan Becker ist komplett aus massivem Nussbaumholz gefertigt. Die Schreibtischplatte selbst besteht aus vielen Leisten, in deren Zwischenräumen Schreibauflagen oder Ablagen nach Bedarf verschoben werden können. So wirkt der Schreibtisch leicht und ist trotzdem optimal nutzbar. Der Schubladenkorpus nimmt die leichte Schrägstellung der Tischbeine konsequent bis hin zu den Griffen in seiner Form wieder auf.  Schreiben auf leichten Leisten